Mitteilung vom 16.02.2015

Finanzierungen: Haus bauen mit privatem Kredit – was zu beachten ist

Der Traum vom Leben in den eigenen vier Wänden kann für viele Menschen erst durch die Aufnahme eines Kredits wahr werden. Denn wohl nur die wenigsten von uns können ihr Eigenheim vollständig mit den eigenen finanziellen Rücklagen abdecken. Zum Glück gibt es vom klassischen Bausparvertrag bis zum modernen Capdarlehen die verschiedensten Finanzierungsmöglichkeiten. Doch was tun, wenn zum Abschluss einer runden Finanzierung noch 20.000 Euro fehlen? Oder wenn die Zinsen des eigenen Kreditinstituts einfach zu hoch ausfallen? In diesem Fall besteht natürlich noch die Möglichkeit, sich von Freund oder Verwandten mit einem privaten Kredit helfen zu lassen.
Bundespräsident Wulff hat es vorgemacht: das Staatsoberhaupt hatte sich zur Finanzierung es Hausbaus ganze 500.000 Euro durch einen Privatkredit abgedeckt – abgesehen von der politischen Debatte ist das aus rechtlicher Sicht eine durchaus legitime Angelegenheit, wenn die geltenden Rahmenbedingungen eingehalten werden.
 

HILFE & FAQ | PARTNER | IMPRESSUM | SITEMAP
Kontakt | Datenschutzerklärung | Haftungsausschluss | AGB
Copyright © 2014-2017 UPDATE-Immobilien
www.updateimmobilien.de | www.update-immobilien.de | www.updateimmo.de | www.update-immo.de
Realisiert mit MISTERIMMO® © 2007 - 2017 | VERSION 1.14.1 (21.04.2014) | Alle Rechte vorbehalten!
Designed by Markus W. Ebert Marketing by DNG-Marketing

Bookmark and Share